Home
Über uns
Zucht
Hundesport
Sanja
Ergebnisse
Bilder Sanja
Rigo
Magic
Kessy
Der Hovawart
Gästebuch
Publikationen
Links und Literatur
Impressum

Sanja ist mein erster Hovawart und auch der erste Hund, der mit uns ihr Rentenalter erreicht hat. So viel ich mich in jungen Jahren mangels Erfahrung mit ihr aufgerieben habe, so wunderbar einfach klappt jetzt alles. Sie ist nach wie vor bis auf kleine Alterswehwehchen gesund und fit. Was will man mehr? Für einen großen Hund ist das Alter von über 12 bereits biblisch und wir geniessen jeden Tag zusammen.

Unser kleines Rudel funktioniert trotz kleiner Eifersüchteleien sehr gut. Nur wenn Sanja läufig wird, muss man ein besonderes Auge darauf haben, wer nun den Quarkbecher ausschlecken darf. Da kann sie sich nämlich noch wunderbar kloppen, am Liebsten mit Rigo! Der ist wenigstens ein würdiger Gegner.

Ein bisschen verrückt war sie immer schon und ist es heute noch! Besucher können ihr Alter kaum fassen und wenn sie im Flitzeanfall durch den Garten fegt, müssen alle herzlich lachen! Bleib noch lange gesund und munter, meine kleine Blondine!

Sanje kurz vor ihrem 11. Geburtstag

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Sanja von der Hausbergkante

Wurftag: 14.04.2006, Leistungszucht

Mutter: Indira von der Hausbergkante

Vater: Cooper ex canis lupus

Bestes Ausstellungsergebnis: V2 und CACIB res. (CACIB München 2008 Zwischenklasse)

NZB (10/06): teilgenommen

Jugendbeurteilung (09/07): bestanden

Ausbildungskennzeichen:

Deutschland BH/VT, (Fpr3) 

Österreich: BGH-A, BGH1, BGH2, FH1, FH2, OB-Beg., OB1

Gesundheit:

Hüfte: HD-A1

Höhe 65cm, Gewicht 32kg

Herzuntersuchung im Alter von 12 Jahren o.B.

Was sie mag:

Fressen bis zum Umfallen, Kaninchen und Rebhühner aufscheuchen, im Urlaub sein, alle Menschen

Was sie nicht mag:

Kleine "Fußhupen", Autofahren, Krallen schneiden

 

 

Immer noch voller Energie!

Sabine Jacobs | info@sanjavonderhausbergkante.de